22.05.2017

Überwachung von Abwasseranlagen in Deutschland und in Frankreich im Vergleich

Im Rahmen des deutsch-französischen Kläranlagen-Erfahrungsaustauschs wird Marie Launay, Projektleiterin Umwelttechnik bei Umwelttechnik BW, am 30. Mai 2017 einen halbstündigen Vortrag über die gesetzlichen Rahmenbedingungen und den Stand der Technik der Selbstüberwachung von kommunalen Kanalnetzen und Kläranlagen in Frankreich und Baden-Württemberg halten.

Das deutsch-französische Klärwärter-Treffen findet bereits zum achten Mal statt. Voraussichtlich 20 Betreiber von dies- und jenseits des Rheins werden teilnehmen.

Die Vortragsreihe mit fünf Referenten findet am Vormittag in Bad Bellingen statt. Am Nachmittag ist eine Besichtigung der Kläranlage Saint-Louis Agglomération in Village-Neuf (Frankreich) geplant.

Autor

Marie Launay

Quelle

UTBW

Ansprechpartner